Das Leitbahnsystem

Was sind Leitbahnen

Leitbahnen sind die Verbindungswege zwischen unserem Körperinneren und der Körperoberfläche, sie sind Transportwege für die Lebensenergie Qi und dienen als Informationsweg, vergleichbar dem Nervensystem.

Störungen im Leitbahnfluss

Störungen im Leitbahnfluss sind stets Zirkulationsstörungen, die aus unterschiedlichen Ursachen entstehen können. Ein Trauma kann zu einem Stau, Schwellung und Schmerzen führen. Das Eindringen von krankmachenden Faktoren wie Kälte, Zugluft oder Feuchtigkeit behindert ebenfalls die Zirkulation. Auch die Projektion innerer Leiden, wie gestaute Emotionen, an die Körperoberfläche, wie auch ein Mangel an Qi, stören den Fluss des Qi.

Akupunkturpunkte

Um die Blockaden wieder zu lösen, nutzt die Chinesische Medizin spezielle Akupunkturpunkte, die sich entlang der Leitbahnen befinden. Diese können mit verschiedenen Behandlungsverfahren wie beispielsweise Tuina, Moxibustion, Schröpfen oder auch Akupunktur angesprochen werden. Nach einer erfolgreichen Behandlung kann das Qi wieder ungehindert fließen.

Beitrag Teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email

Weitere Beiträge